Walnüsse

Hodonin

Botanische Bezeichung: Juglans regia
Gruppierung:
Ernte: Ab 09 – 11
Genussreife: Nach Trocknung 1 – 2 Jahre
Frucht: Roter Kern
Geschmack: guter Geschmack, sehr gesund
Widerstandsfähigkeit: Wenig anfällig für Pilzkrankheiten
Befruchtersorten: Windbestäubung, männl. + weibl. Blüten an einem Baum
Eignung: Starkwüchsig Liebhabersorte wegen der seltenen roten Kernfärbung

Hospozin

Botanische Bezeichung: Juglans regia, tschechische Züchtung (Cerny)
Gruppierung:
Ernte: Ab 09 – 11
Genussreife: Nach Trocknung noch 1-2 Jahre
Frucht: Hellrot – rot
Geschmack: Feiner, milder Geschmack
Widerstandsfähigkeit: Wenig anfällig für Pilzkrankheiten
Befruchtersorten: Windbestäubung, männl. + weibl. Blüten an einem Baum
Eignung: Schwachwüchsig mit 50 – 70 m² Platzbedarf, trägt schon nach 2.- 3. Standjahr. Liebhabersorte

Mars

Gruppierung: tschechische Sorte
Ernte: Ab 09 – 11
Genussreife: frisch geerntet, vorher Haut abziehen, da leicht bitter; nach Trocknung 1-2 Jahre
Frucht: hell strohgelb, auch Schale hell, spitz zulaufend
Geschmack: Angenehm nussig, wohlschmeckend, sehr gesund
Resistenz:
Widerstandsfähigkeit: Nicht so krankheitsanfällig, für wärmere Lagen
Befruchtersorten: Windbestäubung, männl. + weibl. Blüten an einem Baum
Eignung: mittelgroßer Baum, möglichst nicht schneiden, wenn doch, dann im Spätsommer

Victoria

Botanische Bezeichnung: Juglans regia
Ernte: ab 09 – 11
Genussreife: nach Trocknung 1-2 Jahre
Geschmack: Wohlschmeckend, sehr gesund
Widerstandsfähigkeit: keine Frost und Spätfrostgefährdeten Lagen
Befruchtung: Windbestäubung, männl. + weibl. Blüten an einem Baum, 2. Baum erhöht Fruchtanteil
Eignung: Hofbaum, ausladende Krone, hohes Alter, Solitärbaum

Lake

Reife: 10 – 11
Farbe: Strohgelber Kern, edle Nussform
Geschmack: angenehm nussig
Resistenz:
Widerstandsfähigkeit: relativ frosthart, besser geschützte Lagen
Befruchtersorten: selbstfruchtbar
Eignung: Warme und mittlere Lagen, Ertrag beginnt bereits nach 3-4 Standjahren
Quelle: baumschulen-hoffmann.de

Seifersdorfer Runde

Botanische Bezeichung: Juglans regia
Ernte: ab 09 – 11
Genussreife: nach Trocknung 1-2 Jahre
Frucht: groß, gut herauslösbar
Geschmack: angenehm nussig, sehr gesund
Widerstandsfähigkeit: robust, auch gegen Frost
Befruchtersorten: Windbestäubung, männl. + weibl. Blüten an einem Baum
Eignung: hoher Baum, hoher und früher Ertrag (ab ca. 6. Standjahr), für Plantagenanbau geeignet

Jetzt den aktuellen Katalog anfordern